"Kleine Forscher" mit Thema Nachhaltigkeit und Biodiversität

Nachdem der Präsenzunterricht nach der langen Phase des Homeschoolings nun endlich wiederaufgenommen werden konnte, fanden die Module der kleinen Forscher regelmäßig statt. Unter dem Motto „Umweltbildung“ nahmen alle Schüler*innen am Projekt der Ökologischen Bildungsstätte Mitwitz „Wilde Samenbomben“ teil. Unter der fachkundigen Anleitung von Christine Zehnter stellten sie Samenbomben für den eigenen Garten oder Balkon selbst… weiterlesen 

Zahlreiche MINT-Forscherinnen und Forscher am KZG

In der vergangenen Woche konnten zahlreiche Schülerinnen und Schüler für ihre sehr erfolgreiche Teilnahme an verschiedenen Runden bei „Experimente antworten“ ausgezeichnet werden. Gleich fünf Schülerinnen und Schüler nahmen an allen drei vergangenen Runden teil. Dreimal pro Schuljahr wird den Schülerinnen und Schülern der Jahrgangsstufen fünf bis zehn eine Experimentieraufgabe zu einem naturwissenschaftlichen Phänomen gestellt, die… weiterlesen