Betreuung am Nachmittag

Am Kaspar-Zeuß-Gymnasium sind zwei unterschiedliche Formen der Nachmittagsbetreuung möglich. Je nach der familiären Situation zu Hause, können Sie wählen:
Zum einen gibt es die offene Ganztagesbetreuung, die etwas flexibler gestaltet ist. Zum anderen gibt es die gebundene Ganztagesbetreuung, bei der Unterricht auch am Nachmittag stattfindet.

Beide Formen sind grundsätzlich kostenlos, lediglich das Mittagessen in der Mensa muss bezahlt werden.

Die Betreuungszeit geht jeweils bis 15.40 Uhr.

Offener Ganztag

Unsere Schüler können von Montag bis Donnerstag bis 15:40 Uhr an der Schule betreut werden. Sie buchen dafür 2 oder 3 oder 4 Nachmittage.
Nach Unterrichtsschluss können die Kinder gemeinsam in der Mensa zu Mittag essen. Danach machen sie Hausaufgaben, nutzen das umfangreiche Wahlfachangebot oder entspannen bei Spielen oder anderen sportlichen Aktivitäten.
Betreut und beaufsichtigt werden sie dabei von den engagierten
Betreuerinnen und Betreuern unseres externen Partners, der Caritas.

Gebundene Ganztagesklasse

In der gebundenen Ganztagesklasse ist der Unterricht von Montag bis Donnerstag von 7.40 – 15.40 Uhr verteilt, am Freitag endet der Unterricht um 12.40 Uhr.

Der Lehrplan ist der gleiche wie bei Regelklassen, weshalb hier zusätzlich Zeit zur Vertiefung und Übung in der Studierzeit ist. Hier können Schülerinnen und Schüler unter der fachlichen Anleitung von Lehrkräften Hausaufgaben erledigen, lernen oder Inhalte einüben.

Die Ganztagesklasse hat eine verlängerte Mittagespause, in der sie nach einem gemeinsamen Mittagessen in der Mensa Freizeitangebote nutzen kann.

Weitere Infos zur Mensa

Freizeitangebote

Nach dem gemeinsamen Mittagsessen können sich die Kinder ausruhen, unsere Bibliothek besuchen, im Internet recherchieren oder miteinander spielen – z.B. Tischtennis auf dem Pausenhof, Ballspiele auf dem Sportplatz, Kicker … und vieles mehr.

Als Besonderheit in der 5./.6. Jgst. können die Ganztagesklassenschülerinnen und - schüler im Anschluss an die Mittagspause an einem Nachmittag ein Modul auswählen, das ihnen gefällt:

Team

Das Team, das unsere Schülerinnen und Schüler nach dem Vormittagsunterricht betreut:

Werner Böhm
Ganztagesbetreuung
Jutta Heumann
Ganztagesbetreuung
Gabi Igler
Ganztagesbetreuung
Anita Mairoser
Ganztagesbetreuung

 

Ansprechperson

Ansprechperson für alle Fragen rund um die Ganztagesbetreuuung:

Thomas Klatte
Fachbetreuung Sport, Film-AG, Koordinator für Ganztagesklassen, Koordinator für berufliche Orientierung

 

Termine und Anmeldung

Um sich persönlich über das Ganztagesangebot zu informieren, laden wir Sie herzlich ein:

  • Im März: Elternabend für Interessierte
  • Im April: Schnuppertag für Schülerinnen und Schüler
    (siehe Termine)
  • Aufgrund von Corona: Für Interessenten am gebundenen Ganztag gibt es nach aktuellem Stand keine eigene Veranstaltung - wir bieten hingegen einen individuellen Informationstermin an: dazu bitte im Sekretariat unter 09261-50456-0 anrufen!

Sie können sich folgendermaßen anmelden:
Im jährlichen Anmeldezeitraum, d.h. meist Anfang Mai, geben Sie bei Ihrer  persönlichen Anmeldung am KZG an, dass Sie Ihr Kind gerne in einer Ganztagesklasse unterbringen würden.
Wenn Sie Interesse am offenen Ganztagesangebot haben, dann geben Sie den Bedarf ebenfalls bei der Anmeldung an. Eine endgültige Entscheidung über die Buchung einzelner Nachmittage erfolgt dann aber erst Anfang des Schuljahres.

Videoclip zur Ganztagesklasse

Produziert von der Film-AG

Link zum Video